“ In der Kürze liegt die Würze”

Wohnmobilstation Bremervörde und Stellplatz Grünendeich (Fähre Lühe-Wedel)

Am Freitag den 29.07.2016 sind sind wir am Wohnmobil-Stellplatz -Am Vörder See in Bremervörde angekommen. Der Stellplatz befindet sich fast direkt am Vörder See und nahe der Innenstadt.. Ver- und Entsorgung sind am Platz, Duschen und WC Anlagen sind vorhanden. Mit dem Fahrrad haben wir den Vörder See umrundet und sind weiter bis nach Stade geradelt. In Stade haben wir am “Hafen” jeder eine überteuerte Cola getrunken, zusammen für Sage und Schreibe 9,50€, das kostete unser Stellplatz greade mal in Bremervörde. Wieder zurück zum Stellplatz und erst einmal gegrillt. Bei einen kühlen Glas Bier beschlossen wir am nächsten Morgen mit dem WOMO zum Stellplatz Fähranlager Lühe zu fahren und von dort mit dem Fahrrädern mittels Fähre nach Wedel überzusetzen und dann weiter mit den Bikes nach Hamburg zu radeln.

Stellplatz Bremervörde:

Stellplatz-Fakten:

Koordinaten:  Kiebitzweg 1  27432 Bremervörde  Koordinaten: 53°29’42’’N, 09°09’02’’O Öffnungszeiten: Tag und Nacht Mittagsruhe: Preise: 9,50,- € ohne Strom Anzahl der Plätze: ca. 40 Beschaffenheit: Pflasterung Strom: ja, 3,00 € Wasser: ja Entsorgung: ja Duschen: ja, 1,00 pro Person Toiletten: ja Hunde erlaubt: ja Wlan: Kiosk: Brötchen: ja Schwimmbad: Bewacht: Positiv: gute Lage, nahe Innenstadt und Vörder See Negativ: Bewertung :

Stellplatz Grünendeich (Fähre Lühe-Wedel):

Dieser Stellplatz hat Rummelplatzatmosphäre, direkt neben dem Stellplatz werden kulinarische Leckerbissen wie Currywurst, Pommes rot-weiß etc. angeboten und bei guten Wetter ist der angrenzende Parkplatz ein beliebter Treffpunkt für Motorradfahrer. Wer Ruhe sucht ist hier völlig fehl am Platz. Da der Stellplatz aber direkt am Fähranläger Lühe liegt war er für unsere bevorstehende Fahrradtour über Wedel nach Hamburg akzeptabel und wir beschlossen zu bleiben obwohl es nur wenige KM entfernt einen weiteren sehr schönen Stellplatz direkt an der Elbe gab. Der Stellplatz “Grünendeich” wird von uns nur mit einem * bewertet.

Hamburg:

BRV-STD-HH

                 

  Mit Hund und Fahrrädern rauf auf die Fähre und Überfahrt nach Wedel, dann weiter mit dem Rad nach Hamburg zum Fischmarkt und wieder zurück.