Camping Rote Schleuse

      

“ In der Kürze liegt die Würze”

Stellplatz-Fakten:

Stand:Juli 2017 Koordinaten: Rote Schleuse 4 21335 Lüneburg Öffnungszeiten: ganzjährig Mittagsruhe/ Nachtruhe 13-15:00 Preise: 1 Wohnmobil, 2 Personen und 1 Hund: 25 € / Übernachtung (Juli 2017), Anzahl der Plätze: 140 gesamt davon ca. 115 Touristenplätze Beschaffenheit: Rasen Strom: ja Wasser: ja Entsorgung: ja Duschen: ja Toiletten: ja Hunde erlaubt: ja, Wlan: ja Kiosk: ja Brötchen: ja Schwimmbad: Badeteich am Platz Bewacht: ja Bewertung :

Camping Rote Schleuse

Juli 2017 Der kleine aber feine Campingplatz liegt in einem Waldgebiet im Ilmenautal vor den Toren Lüneburgs. Die Stellplätze sind ausreichend groß, die Sanitäranlagen auf den neuesten Stand. Auf dem Gelände ist eine große Wiese, die Caravan- und Wohnmobilgästen vorbehalten ist. Der Platz eignet sich optimal für einen Stadtbesuch in Lüneburg, mit dem Fahrrad ist man in ca. 15 Minuten in der City. Die wunderschöne Stadt Lüneburg mit ihren alten Fachwerkhäusern und engen Gassen begeistert uns immer wieder. Silvester 2017 Eigentlich wollten wir nach Cuxhafen, zur Platte. Wie im letzten Jahr war Cuxhafen und Umgebung auch für Wohnmobile bereits am 29.12.2017 ausgebucht und so entschlossen wir uns nach Lüneburg zu fahren. Den kleinen aber feinen Campingplatz hatten wir ja bereits im Juni besucht. Unserem Hund Jonny kam diese Enscheidung sehr gelegen, denn in der Waldgebieten direkt am Campingplatz konnte er das Hundeleben in Ruhe und ohne Streß genießen, die Knallerei hielt sich in Lüneburg sehr in Grenzen. Der Campingplatz ist ganzjährig geöffnet aber um diese Jahreszeit nicht durchgehend an der Anmeldung besetzt. Es ist aber eine Servicenummer hinterlegt, hier kann man anrufen, erhält seinen PIN für das Sanitärgebäude und das einchecken kann problemlos selbst durchgeführt werden.

 Lüneburg